Fräsleistungen von H&E

Die Firma Hofmann & Engel Produktentwicklung GmbH aus Moritzburg hat für uns auch in dieser Saison das Fräsen der neuen Radträger inklusive Lagermuttern und Konsolen übernommen. Das 1995 in Dresden gegründete Unternehmen beschäftigt mittlerweile knapp 50 Mitarbeiter und hat sich als Partner für innovative Verfahren, insbesondere beim Prototypenbau und in der Kunststoffspritztechnik, einen Namen gemacht.
Auch in diesem Jahr bestehen die Radträger aus hochfestem Aluminium und sind eine Weiterentwicklung der Radträger der vergangenen Saison. Aufgrund ihres topologieoptimierten Aufbaus und der damit verbundenen Bauteilgeometrie wurden sie auf einer 5-Achs-Fräse aus dem Material geholt und sind nun bereit für den Einsatz am neuen Boliden. Die aus Stahl gefertigten Lagermuttern verspannen die Radnaben in den Radträgern und dienen gleichzeitig als Inkrementgeber für unsere Raddrehzahlsensoren.

Wir möchten uns im Namen von Elbflorace e.V. bei Hofmann & Engel Produktentwicklung für die langjährige Unterstützung und das Know-how bedanken. Einen besonderen Dank möchten wir an unseren Ansprechpartner Herrn Rapp aussprechen und freuen uns, dass wir auch in dieser Saison wieder gemeinsam durchstarten können.