ZF-Teambuilding Wochenende

Vom 13. bis zum 15. März 2015 trafen sich 15 unserer Elbflorace-Teammitglieder zu einem gemeinsamen Wochenende in der Sächsischen Schweiz. Dort ließen sie sich vom langjährigen Formular Student Experten Frank Ross (ZF) zum Thema Teamarbeit unterrichten. Bereits am ersten Abend konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeit, als Team zu funktionieren unter Beweis stellen. Innerhalb kürzester Zeit sollte ein ansehnliches Gala-Dinner vorbereitet und im Anschluss selbst genossen werden. Dabei lag der Fokus auf Zeitmanagement, Aufgabenverteilung, Kosten und der entstandenen Atmosphäre.
Am Samstagmorgen begann die motivierte Gruppe bereits in aller Frühe mit der Bearbeitung kniffliger Aufgabenstellungen. Besonders interessant verlief die Auswertung der Vorgehensweise innerhalb der Gruppe im Nachgang der Übung. Die gelöste Stimmung zwischen den Mitgliedern sorgte für einen offenen Diskurs in dem jeder seine Meinung zum Ablauf der Übung äußerte. Punktuell wurden Parallelen zur Zusammenarbeit im Team festgestellt. Mithilfe von verschiedenen Kreativitätstechniken erarbeitete die Gruppe eigene Lösungsansätze.
Am letzten Tag unternahm das Team eine Gipfelwanderung zur berühmten Basteibrücke bei Rathen. Die entstandenen Ideen und der persönliche Austausch zwischen den Mitgliedern außerhalb des Alltags von Elbflorace und Studium trugen zu einem wertvollen Erlebnis für alle Teilnehmer bei. Besonders positiv werden wir die herausragende Arbeit unseres Moderators von ZF, welcher die Grundlage, für einen offenen Austausch und die anschließende Ideenfindung bildete, in Erinnerung behalten. Ebenso wie die neu renovierte Herberge „Ochelbaude“, wo wir das Wochenende verbrachten und welche wir für weitere Teambuildings stark präferieren.