Es ist soweit. Unser Arundo RS lernt das laufen!

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Arundo RS neben dem "kleinen" ArcusAm 18.06.09 um 2:05Uhr war es endlich so weit! Unser 2.Fahrzeug, der Arundo RS, macht die ersten Gehversuche. Nach einem sehr sportlich eingeschätztem Zeitplan und mit Verzug steht er nun auf seinen eigenen 4 Beinen. Dies war ein sehr schöner Moment für das gesamte Team, welches sich nach wochenlanger harter Arbeit endlich eines bald komplett vollständigen Autos freuen kann. "Jetzt müssen nur noch die restlichen kleinen "Baustellen" am Arundo RS fertiggestellt werden", sagte Norman Köhler, Vorstand vom Team Elbflorace. 

 

In spätestens einer Woche soll der Arundo die ersten Testkilometer abspulen,um Fahrwerk, Motor, Antrieb und so weiter zu optimieren und für das Rennen beim ZF Racecamp in Friedrichshafen vorzubereiten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das komplette Team, das war ein absolut toller Moment, unseren Vorjahreswagen und den Arundo nebeneinander stehen zu sehen. Nun heißt es schnell die letzten Baustellen zu beseitigen und den Arundo RS rennfertig zu machen!Im Moment steht der Arundo RS im art'otel in Dresden beim 13. Dresdner Leichtbausymposium.