ITM zu Besuch bei Elbflorace

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Prof.Cherif im Arundo RSKaum reiste Elbflorace aus Italien wieder zurück in die Heimat, wurde die Werkstatt nach dem FSAE Italy Event für ein besonderes Treffen aufgeräumt. Das Team bekam Besuch vom ITM (ehemals ITB -Institut für Textil- und Bekleidungstechnik). Herr Professor Cherif, Herr Kleicke und Frau Dörfel besuchten uns in der Werkstatt in Dresden Nickern. Bei einem gemütlichen Kaffee und einer kleinen Präsentation über unsere Arbeit, wurde das Fahrzeug und die erreichten Leistungen der Saison 2009 besprochen.

 

Weiterhin führten wir interessante Gespräche über eine zukünftige Zusammenarbeit für die folgende Saison und das Konzept 2010. Das ITM möchte uns in den Bereichen Know How, Fertigung und Bereitstellung von Material unterstützen. Wir freuen uns auf weitere Gespräche und hoffen darauf, einen wichtigen Partner von Elbflorace für die Zukunft gewinnen zu können.

ITM und Elbflorace