Herbstglühen auf dem Lausitzring

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Team Elbflorace auf dem Eurospeedway LausitzAm vergangenen Wochenende fand das „Ex Red Shirt“ auf dem Lausitzring statt. Dieses Fun Event der Formula Student Germany (FSG) wurde für ehemalige Helfer der jährlich stattfindenden FSG Events auf dem Hockenheimring  veranstaltet. Insgesamt kamen 8 Teams mit 14 Rennfahrzeugen, welche hauptsächlich aus Vorjahresfahrzeugen bestanden. Unter anderem waren die Teams aus Zwickau, Stuttgart, München, Braunschweig, Erlangen und Kiel am Start.

 

Am Freitag wurde eine kurze technische Abnahme durchgeführt und geprüft, ob die Fahrzeuge dem FS Reglement entsprechen. Samstag begann der Tag mit dem Abstecken der Strecke. Im Fahrerlager des Lausitzrings wurde eine Autocross Strecke aufgebaut. Anschließend fand eine Streckenbegehung für die Fahrer statt. Den Rest des Tages verbrachten die Fahrzeuge auf der Strecke und kamen nur zum Tanken und Fahrerwechsel zum Stillstand. Sonntagmorgen erblickten die Teams dann eine unter Wasser stehende Strecke und zogen die Reifen von Slicks auf Regenreifen um.

Einige Teams fuhren trotz des anhaltenden Regens weiterhin auf Slicks und hatten auch dementsprechend Spaß. Auch dieser Tag wurde bis zur Dunkelheit auf der Strecke verbracht und Benzin verbrannt. Nachmittags wurde dann die Strecke etwas umgebaut und ein sogenannter SlAc – Pad aufgebaut, was soviel bedeutet wie: SLalom-ACceleration-SkidPAD. Diese Kombination ist möglicherweise bei den Events 2010 anzutreffen.

Alles in Allem wollen wir uns bei der Formula Student Germany, aber auch bei den Teams für das tolle Wochenende bedanken und freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen.

Zwickau und Stuttgart mit jeweils 2 Autos

 

 

Hier die vier Fahrzeuge von Zwickau und Stuttgart.

 

 

 

Arcus in der großen Boxengasse

 

 

 

Hier unser erstes Fahrzeug, Arcus, der am ganzen Wochenende zuverlässig fuhr.