Elbflorace Logo

Elbflorace auf dem Erzgebirgsring

Sorry, this entry is only available in German.

Am morgigen Sonntag lädt das WHZ Racing Team aus Zwickau unter dem Moto: „Zwickau meets Friends“, zum gemeinsamen Testtag auf den Erzgebirgsring in Lichtenberg. Bevor sich Elbflorace auf den langen Weg zum letzten Rennevent dieser Saison nach Spanien begibt, erhalten wir so noch einmal die Chance, unseren Ardor unter Rennbedingungen zu testen. Außerdem haben wir unseren Erstjahreswagen – den Arcus – ebenfalls poliert und rennfertig gemacht.

Dabei sein werden, neben Elbflorace und Zwickau, die Formula Student Teams aus Freiberg, Mittweida und Stuttgart. So erhalten auch Gäste und Zuschauer die Möglichkeit, die Teams und deren Rennwagen aus nächster Nähe zu betrachten.

Die ersten Teammitglieder haben sich bereits heute Abend auf den Weg zum Erzgebirgsring gemacht, um mit den anderen Teams die technische Abnahme der Rennwagen durchzuführen. Die restlichen Elbfloracer werden dann in den frühen Morgenstunden anreisen. Der Tag beginnt um 9 Uhr mit dem Beschleunigungsrennen über 75 Meter und dem Kurzstreckenrennen (eine Runde im Parcours). Nach dem Mittag findet dann das Langstreckenrennen (22km im Parcours) statt, bevor das Event mit dem freien Fahren abgeschlossen wird.

Wir freuen uns auf die anderen Teams und hoffen auf viele interessierte Besucher!

Elbflorace e.V.

Institute for Automotive Engineering Dresden-IAD

George-Bähr-Str. 1b
01069 Dresden Germany

The “Elbflorace Formula Student Team TU Dresden e.V.” is based in Dresden and is registered under the number 4722 at the district court of Dresden.