Elbflorace Logo

Optimaler Halt durch SCHROTH Sicherheitsgurte

Sorry, this entry is only available in German.

Nicht nur aus sicherheitstechnischen Gründen werden zuverlässige Gurtsysteme in Rennfahrzeuge eingebaut. Damit auch unsere Fahrer bei den unterschiedlichen dynamischen Disziplinen zu jedem Zeitpunkt den Überblick bewahren können ist es unbedingt notwendig, dass Sie ausreichend im Sitz fixiert werden.

Aus diesem Grund sind wir froh, dass uns Schroth auch in dieser Saison mit dem speziell für die Formula Student entwickelten Gurtsystem unterstützt. Seit der Gründung 1946 steht die Firma Schroth in enger Verbindung zum Motorsport. Die Erfahrungen in der Branche und die anhaltende Weiterentwicklung ihrer Produkte führt dazu, dass sich Schroth mittlerweile zu einem der führenden Hersteller von Gurtinterieur im motorisierten Rennsport zählen kann. Aber nicht nur Rennsport- Teams und Sportwagenhersteller greifen auf die umfangreiche Produktpalette der Firma Schroth zurück. Auch zahlreiche Luftfahrzeuge, vom Passagier- bis zum Sportflugzeug, sowie Hubschrauber gehen Tag für die Tag mit Rückhaltesystemen von Schroth in die Luft und ermöglichen so ihren Passagieren und Piloten einen sicheren Flug.

Mit der Gewissheit, dass unsere Fahrer auch in dieser Saison wieder bestmöglich im Cockpit befestigt sind, möchten wir uns ganz herzlich für die Unterstützung bei der SCHROTH Safety Products GmbH bedanken. Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft die Sicherheit unserer Fahrer mit Ihrem Gurtsystem gewährleisten können.

Elbflorace e.V.

Institute for Automotive Engineering Dresden-IAD

George-Bähr-Str. 1b
01069 Dresden Germany

The “Elbflorace Formula Student Team TU Dresden e.V.” is based in Dresden and is registered under the number 4722 at the district court of Dresden.