Sensoren von i2s

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wir freuen uns, auch in der Saison 2013 von der Intelligente Sensorsysteme Dresden GmbH mit zwei Bremsdrucksensoren und vier Flüssigkeitstemperatursensoren unterstützt zu werden.
Der in Dresden ansässige Spezialist für Sensortechnik stellte uns die Sensoren nicht nur zur Verfügung, sondern stand uns auch stets bei der Implementierung und Auswertung der Sensordaten zur Seite. Die Bremsdrucksensoren werden in unseren beiden Bremskreisläufen verwendet und ermöglichen uns wichtige Aussagen über das Fahrverhalten des Autos zu treffen. Dementsprechend kann die Bremsbalance optimal eingestellt werden. Die Temperatursensoren werden in der Kühlung verbaut. Sie ermöglichen eine Bewertung unserer Kühlauslegung und dienen zum weiteren Schutz gegen Überhitzung für die Motoren und Wechselrichter.
Wir möchten uns im Namen von Elbflorace e.V. für die Unterstützung bei der Firma Intelligente Sensorsysteme Dresden GmbH bedanken und freuen uns, auch in dieser Saison wieder mit i2s- Sensoren auf die Strecke gehen zu können.