Elbflorace Logo

Zusammenfassung Tag 3 und Tag 4 – FSUK

Sorry, this entry is only available in German.

Gestern war der Tag der statischen Disziplinen. Direkt hintereinander fanden der Design und Cost Report statt. Davor haben wir uns alle anderen Sticker gesichert, die gefehlt haben: Chassis, Rain, Tilt, Noise und Brake Test. Aufgrund der begrenzten Testfläche haben wir von Einstellfahrten abgesehen und haben am Abend das komplette Fahrwerk eingestellt. Außerdem haben wir uns verschiedene Setups erarbeitet, welche wir im Skid Pad, Acceleration beziehungsweise AutoX gefahren sind.

Am Samstag waren wir das erste Team, welches den Skid Pad gefahren ist. Aufgrund der geringen Zeit haben wir uns dazu entschlossen, mehr Zeit in den Acceleration zu investieren und dort auf perfekter Strecke und Wetterbedingung en zu fahren. Das hat sich auch bezahlt gemacht: 3.Platz im Acceleration und 22. Platz im Skid Pad von zirka 46 Teilnehmern. Zwischen diesen beiden Disziplinen mussten wir das Fahrwerk anpassen, um die unterschiedlichen Disziplinen möglichst mit einer schnellen Zeit zu meistern. Anschließend fand der AutoX bei englischen 26°C Luft- und fast 50 °C Streckentemperatur statt. Den AutoX konnten wir mit einem 14.Platz von 57 Teilnehmern abschließen. Das heißt, dass wir morgen Nachmittag in den Endurance starten. Morgen werden 28°C und wir freuen uns auf einen spannenden Endurance. Bisher haben wir 422 von möglichen 575 Punkten gesammelt!

English:

Yesterday was the day of the statics. Straight in line the design and cost report took place. Before the statics we got all our scrutineering stickers and were the second E team with all of them. Because of the very small practice area we did not run their and had so enough time to adjust the suspension and find setups for all dynamic disciplines.

On Saturday we have been the first team which drove the skid pad. Because of only 3.5h to drive Skid Pad and Acceleration for all cars we decided to invest more time for the acceleration. The results are 22th place in Skid Pad and a 3rd place in Acceleration of 46 participating teams. In the AutoX we achieved the 14th place of 57 cars. So we will compete tomorrow in the afternoon in the Endurance Event. At the moment we gained 422 of 575 possible points!

Elbflorace e.V.

Institute for Automotive Engineering Dresden-IAD

George-Bähr-Str. 1b
01069 Dresden Germany

The “Elbflorace Formula Student Team TU Dresden e.V.” is based in Dresden and is registered under the number 4722 at the district court of Dresden.