Treffen mit Rektor Müller-Steinhagen

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

 Vergangene Woche hatten wir die Möglichkeit, uns unserem Rektor, Prof. Dr. Dr.-Ing habil. Hans Müller-Steinhagen, vorzustellen. Prof. Müller-Steinhagen repräsentiert die TU Dresden seit dem 18.08.2010. So war es uns ein besonderes Anliegen, den Vorsitzenden der Hochschulleitung endlich auch einmal persönlich kennenzulernen und dabei alle Fragen rund um Elbflorace zu beantworten. 

 

Es ergab sich ein nettes und interessantes Gespräch in lockerer Runde. Auch unseren 2010er Boliden Ardor brachten wir mit. In diesem nahm Professor Müller-Steinhagen sichtlich erfreut den Platz des Rennfahrers ein. Leider konnten wir ihm Ardor nicht als neues Rektoratsfahrzeug überlassen und nahmen unseren Renner nach einem angenehmen Gespräch wieder mit in unsere Werkstatt.

Wir möchten uns bei Professor Müller-Steinhagen und dem gesamten Rektorat für das interessante Gespräch und die angenehme Atmosphäre bedanken.